Alles zur Allergologie
Darstellung von ca. 7000 potentiellen Allergenen
Datenbank:

Suchbegriffe zu diesem Artikel: Inhaltsstoffen

Abies alba

Weiß-Tanne, Fam.: Pinaceae

Siehe auch unter "Tanne"

(potentielles) Typ IV-Kontaktallergen

Vorkommen und Beschreibung

Die Weiß-Tanne (Abies alba), auch Edeltanne genannt, ist eine Nadelbaumart der Gattung der Tannen (Abies) aus der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae). Das Hauptverbreitungsgebiet der Weiß-Tanne umfasst die collinen bis subalpinen Regionen Mittel- und Südeuropas. Sie kann ein Höchstalter von 500 bis 600 Jahren erreichen.

Verwendung als Kosmetikum

Als Duftstoff in Deodorants, Parfüms, Badezusätzen.

Gewinnung:

Ätherisches Öl durch Dampfdestillation aus Nadeln und jungen Zweigen: farblose oder blassgelbe Flüssigkeit; angenehmer, kräftiger süßlich-balsamischer Duft

Tannenzapfen und Holzstückchen: orange-ähnlicher Duft.

Hauptbestandteile: Santen, Pinen, Limonen, Bornylacetat, Lauraldehyd, Borneol.

Abies alba leaf cera (INCI)

Wirkung:

Hautschützend: hilft schädigende Einwirkungen auf die Haut durch äußere Einflüsse zu vermeiden.
Hautpflegend: hält die Haut in einem guten Zustand.

Abies alba leaf oil (INCI)

Wirkung:

Maskierend: verringert oder hemmt den Grundgeruch oder - geschmack eines Produktes.
Kräftigend: erzeugt ein angenehmes Gefühl auf Haut oder Haar.

Allergologie

Bei Verwendung von Inhaltsstoffen der Tanne in einem Kosmetikum kann in seltenen Fällen eine allergische Kontaktdermatitis ausgelöst werden.

Literatur

www.haut.de

Bährle-Rapp: Kosmetik und Hauspflege. Springer, 2. Aufl. (2007)

 

Vorankündigung:

Dr. Irion kündigt publizistische Neuauflage seines allergologischen Werkes für das Frühjahr 2016 an. Lesen Sie mehr

Profitieren Sie von den Kenntnissen und Erfahrungen von Dr. Irion:

Dr. Irion hat alleine in den letzten 10 Jahren ca. 45.000 Patienten als selbstständiger und angestellter Hautarzt behandelt
Autor eines der umfassendsten allergologischen Fachbücher
Buch bei Amazon
Betreiber der umfangreichsten allergologischen Web-Seite im Internet überhaupt:
alles-zur-allergologie.de