Alles zur Allergologie
Darstellung von ca. 7000 potentiellen Allergenen
Datenbank:

Suchbegriffe zu diesem Artikel: Dichlorophen

Zahnpasta 

Typ IV-Kontaktallergene 

Allergologische Relevanz 

Als Allergene in Zahnpasta sind vor allem Konservierungsstoffe (am häufigsten Benzoesäure und ihre Salze) und Geschmacks- bzw. Geruchsstoffe (z.B. Pfefferminzöl, Zimtöl und -aldehyde u.a.) bekannt geworden. Darüber hinaus kommen Farbstoffe, Abrasiva, Detergenzien (häufig Natriumlaurylsulfat), Bindemittel (z.B. Carboxymethylcellulose) und Wasser oder wasserbindende Substanzen (z.B. Glycerin oder Polyethlyenglykol) vor. 

Klinische Symptome wie Stomatitis, Cheilitis, Glossitis, Gingivitis, periorale Dermatitis und allergische Soforttypreaktionen sind beschrieben worden. 

Eine allergische Kontaktstomatitis kann differentialdiagnostische Probleme in der Abgrenzung gegenüber einer Candida- oder anderweitigen Stomatitis bereiten, doch sind nicht selten auch die Lippen, die periorale Haut und die Hand, die die Zahnbürste hält, betroffen. Ein verstärktes irritatives Potential können Plaque-reduzierende Zahnpasten, die u.a. Pyrophosphat oder Zinkzitrat enthalten, besitzen. 

Inhaltsstoffe von Zahnpasten mit kontaktallergischen Potential 

  • Acetamide 
  • Aluminium 
  • Anethol 
  • Anisöl 
  • Azulen 
  • Benzoate 
  • Kümmel 
  • Carvon 
  • Chloracetamid 
  • Zimtaldehyd 
  • Zimtöl 
  • Dichlorophen 
  • Eugenol 
  • Aromastoffe 
  • Fluoride 
  • Formaldehyd 
  • Guaiazulen 
  • Kräuter, nicht näher bezeichnet 
  • Hexylresorcinol 
  • Lorbeeröl 
  • Menthol 
  • Veilchenwurzel 
  • Pfefferminze 
  • Phenylsalicylat 
  • Propolis 
  • Spearmitöl 
  • Thymol 

Literatur: 444 

Vorankündigung:

Dr. Irion kündigt publizistische Neuauflage seines allergologischen Werkes für das Frühjahr 2016 an. Lesen Sie mehr

Profitieren Sie von den Kenntnissen und Erfahrungen von Dr. Irion:

Dr. Irion hat alleine in den letzten 10 Jahren ca. 45.000 Patienten als selbstständiger und angestellter Hautarzt behandelt
Autor eines der umfassendsten allergologischen Fachbücher
Buch bei Amazon
Betreiber der umfangreichsten allergologischen Web-Seite im Internet überhaupt:
alles-zur-allergologie.de