Alles zur Allergologie
Darstellung von ca. 7000 potentiellen Allergenen
Datenbank:


Allergologie Datenbank

Suchergebnis

für: medizinischen

Seite: 4 / 7 Ergebnisse: 31-40 von 64

  • 31.
    Butandiol
    [...] Im Zusammenhang mit der Anwendung von 1,3-Butandiol in Kosmetika und medizinischen Salben (als Glycerin-Ersatz) ist die Hautverträglichkeit 50%iger wässriger Lösung und [...]
  • 32.
    Chlorkresol
    [...] gefunden worden, obwohl die Substanz in zahlreichen Verbraucherprodukten (u.a. in medizinischen Salben) eingesetzt worden ist, allerdings meist in sehr geringen Konzentrationen.Ingesamt [...]
  • 33.
    Phthalate
    [...] nicht chemisch gebunden sind, können sie durch Lösemittel z.B. aus medizinischen Artikeln (z.B. Infusionsschläuche) oder Bedarfsgegenständen (z.B. Kunstleder, Regenbekleidung, Gummistiefel, Verpackungsmaterial [...]
  • 34.
    Indigokarmin
    [...] zum Färben von Arzneimitteln, Kosmetika und Textilien zugelassen. IN der medizinischen Diagnostik wird Indigokarmin für die Nierenfunktionsprüfung (Chromozystoskopie), Lokalisie­rung der Mündung [...]
  • 35.
    Duftstoffe
    [...] Seifen, Haarwässern, Pomaden, Rasierwässern, Lippenstiften, Mundwässern, Sprays, Make-ups in medizinischen Zubereitungen wie Salben, Zäpfchen Reinigungsmitteln Waschmitteln und Weichspülern [...]
  • 36.
    Prunus
    [...] liefern schönes Holz, wie Kirschholz. Bei einigen Arten wurden die medizinischen Wirkungen untersucht. Das afrikanische Stinkholz (Prunus africana) ist in weitenTeilen [...]
  • 37.
    Äpfelsäure
    [...] Feuchthaltemittel verwendet. In höherer Konzentration wird die Äpfelsäure auch zum medizinischen Hautpeeling (Fruchtsäurepeeling) eingesetzt. Verwendung als kosmetischer Inhaltsstoff [...]
  • 38.
    Erdnuss
    [...] immer häufiger verwendet. Erdnussmehl dient als Bindemittel oder Geschmackkorrigens. In medizinischen Produkten ist Erdnussöl z.T. undeklariert enthalten. Verwendung als kosmetischer Inhaltsstoff [...]
  • 39.
    Resorcin
    [...] Stark verdünnte Formulierungen, die in heute gebräuchlichen kosmetischen Produkten oder medizinischen Präparaten vorliegen, werden im Allgemeinen gut toleriert. Im Tierversuch erwies [...]
  • 40.
    Ether
    [...] sensibilierende Wirkung geben die umfänglichen Erfahrungen aus der industriellen und medizinischen Anwendung keine Hinweise. Kontakt mit den Schleimhäute kann eine reizende [...]