Alles zur Allergologie
Darstellung von ca. 7000 potentiellen Allergenen
Datenbank:


Allergologie Datenbank

Suchergebnis

für: Pflanzen

Seite: 1 / 66 Ergebnisse: 1-10 von 659

  • 1.
    Pflanzen
    [...] (s.u.) Auslöser einer Kontakturtikaria (s.u.) Auslöser einer irritative Kontaktdermatitis Viele Pflanzen bzw. deren Inhaltsstoffe wirken bei direktem Hautkontakt irritativ (reizend). Sie [...]
  • 2.
    Gärtner und Floristen
    [...] Gärtner und Floristen Siehe auch unter “Pflanzen” Bei den berufsbedingten allergischen Hauterkrankungen stehen an erster Stelle der [...]
  • 3.
    Ernährung - Fette
    [...] Omega-3-Fettsäuren aus Fischen (Eicosapentaen- und Docosahexaensäuren) Omega-3-Fettsäuren aus Pflanzen (alpha-Linolensäure aus Walnüssen, Raps, Leinsamen, Soja u.a.) Ölsäure aus [...]
  • 4.
    Cumarin
    [...] Cumarin (syn.: Kumarin, 1,2-Benzyopryon ist ein natürlich vorkommender, aromatischer sekundärer Pflanzenstoff mit eigentümlichem, angenehm würzigem Geruch. Es kommt natürlich in zahlreichen [...]
  • 5.
    Gräser
    [...] etwa 8000 Arten umfassen, zu denen auch viele Getreide- und Futterpflanzen gehören. Die wichtigste Pflanzenfamilie sind die Süßgräser (Gramineae). Es handelt [...]
  • 6.
    Kreuzreaktionen
    [...] 2. durch konservierte Strukturen Profilin (12-16 kD; z.B. Bet v2) Pflanzen-Abwehr-Proteine/Pathogenesis related (PR)-Antigene (z.B. Bet v1) alpha-Livetin (Vogel-Ei-Syndrom) Tropomyosin (Garnelen, Hausstaubmilben) [...]
  • 7.
    Sesquiterpenlakton-Mix
    [...] Sesquiterpenlakton-Mix Typ IV-Kontaktallergen Vorkommen Sesquiterpenlaktone sind Substanzen, die in Pflanzen vorkommen. Hauptsächlich findet man sie in Blumen aus der Familie [...]
  • 8.
    Photosensibilisatoren
    [...] Photosensibilisatoren Systemisch oder topisch angewandte Arzneimittel, Pflanzen, Parfüms, Farbstoffe, chemische UV-Filter und andere exogene Substanzen können phototoxische [...]
  • 9.
    Pollen
    [...] meist mehlartige Masse, die in den Staubgefäßen (syn.: Stamen) der Samenpflanzen gebildet wird. Sie bestehen aus den Pollenkörnern, den Mikrosporen. Die [...]
  • 10.
    Schimmelpilze
    [...] des Menschen ubiquitär verbreitet. Sie ernähren sich von Tier- und Pflanzenresten und bilden mit Milben eine Symbiose. Eine hohe Luftfeuchtigkeit ist [...]