Alles zur Allergologie
Darstellung von ca. 7000 potentiellen Allergenen
Datenbank:

Suchbegriffe zu diesem Artikel: Polyurethane

(18.7.2015)

Cyclopentan

Irritative Wirkung an Haut und Atemwegen, (potenzielles) Typ IV-Kontaktallergen

Vorkommen und Beschreibung

Cyclopentan ist eine zur Stoffgruppe der Cycloalkane gehörende chemische Verbindung. Cyclopentan kommt im Erdöl vor. Es wird unter anderem als Lösungsmittel für organische Stoffe verwendet sowie als (physikalisches) Treibmittel bei der Herstellung von Polyurethanen verwendet. Der überwiegende Teil der in Deutschland vorhandenen neueren Haushaltskühlgeräte enthält den Kohlenwasserstoff Isobutan als Kältemittel und den Kohlenwasserstoff Cyclopentan als Schaumtreibmittel.

Verwendung als kosmetischer Inhaltsstoff

Perfluoromethylcyclopentane (INCI). Chem. Bezeichnung: Nonafluoro(trifluoromethyl)-cyclopentan. Funktion: hautpflegend, Lösungsmittel

Allergologische Relevanz 

Der Befund aus einer Tierversuchs-Testung, dass Cyclopentan. Hautrötung hervorgerufen hat (keine Angaben zu Applikationsbedingungen), lässt zur Stärke der hautirritativen Wirkung keine Schlussfolgerungen zu. In Analogie zu vergleichbaren Lösungsmitteln wird jedoch damit gerechnet, dass die Flüssigkeit nach ca. 20 Min. abgedeckter Einwirkung an der Haut schmerzhaftes Brennen und Blasenbildung hervorrufen kann. Vorauszusetzen ist, dass Cyclopentanaufgrund seiner Löslichkeitseigenschaften bei wiederholtem Hautkontakt zur Entfettung und zum Rissigwerden der Haut führt, somit entzündungsfördernd wirkt. Hinweise auf ein sensibilisierendes Potential bzw. kontaktallergische Hautreaktionen liegen nicht vor. Eine Reizwirkung der Dämpfe auf Augen und Atemwege wird bei höheren Konzentrationen (oberhalb 600 ppm) erwartet. 

Literatur

https://www.verbrauchergesundheit.gv.at/lebensmittel/lebensmittelkontrolle/l_09720060405de00010528.pdf?4e90vw

http://gestis.itrust.de/nxt/gateway.dll/gestis_de/027960.xml?f=templates$fn=default.htm$3.0

verwandte Links:

Vorankündigung:

Dr. Irion kündigt publizistische Neuauflage seines allergologischen Werkes für das Frühjahr 2016 an. Lesen Sie mehr

Profitieren Sie von den Kenntnissen und Erfahrungen von Dr. Irion:

Dr. Irion hat alleine in den letzten 10 Jahren ca. 45.000 Patienten als selbstständiger und angestellter Hautarzt behandelt
Autor eines der umfassendsten allergologischen Fachbücher
Buch bei Amazon
Betreiber der umfangreichsten allergologischen Web-Seite im Internet überhaupt:
alles-zur-allergologie.de