Notice: Constant PATH already defined in /var/www/clients/client46/web140/web/forum/themes/aza_bt/head.php on line 3
Calciumchlorid - Allergologie Allergie Forum
Alles zur Allergologie
Darstellung von ca. 7000 potentiellen Allergenen
nicht eingeloggt (Einloggen)

Allergologie Allergie Forum

Vanilla 1.1.4 Forum von Lussumo. Weitere Informationen: Dokumentation, Community.

Herzlich willkommen!

Möchten Sie an einer Diskussion teilnehmen? Hier geht es zur Anmeldung >>.

Haben Sie noch keinen Account zu diesem Forum? Hier können Sie sich registrieren >>.

  1.  
    Guten Tag, Mir ist vor einem halben Jahr Knochenersatzmaterial aus Rinderknochen in den Oberkiefer für ein Implantat eingesetzt worden. Das Material berührte monatelang meine Schleimhäute in den Nasennebenhöhlen. Diese sind mittlerweile völlig ausgetrocknet und Schwellen an. Ich habe erhebliche Schmerzen, obwohl das calciumchlorid eigentlich wieder entfernt sein soll, was sich aber als schwierig erweist, da es sich um kleine Kügelchen handelt. Ich der Zwischenzeit hat sich die Trockenheit sehr ausgebreitet, ich kann nur schlecht hören, weil die Ohren nicht entlastet werden können. Die Trockenheit geht mittlerweile bereits bis zum Hinterkopf und das nasensekret fließt nicht mehr. Der Mund ist verklebt. Gibt es Abhilfe für diese Situationen? Kann man das irgendwie neutralisieren? Mein gesamtes Immunsystem geaguert auf dieses Cakciumchlorid. Mein Zahnarzt hatte mir erklärt, das es sich dabei um diesen Stoff handelt. Vielen Dank für Ihre Antworten Nicole Bremerhaven