Allergen Pseudolymphome Allergie Allergologie
Alles zur Allergologie
Darstellung von ca. 7000 potentiellen Allergenen
Datenbank:

Pseudolymphome 

Medikamentös induzierte Infiltrationen der Haut können sich histologisch vorwiegend lymphozytär oder auch lymphohistiozytär erweisen und klinisch das Bild eines Pseudolymphoms bieten. Kutane Pseudolymphome durch Arzneimittel, ohne weitere Begleitsymptome, sind jedoch sehr selten. 

Auslösende Medikamente können sein: 

  • Phenytoin 
  • Analgetika (u.a. Acetylsalicylsäure) 
  • Allopurinol 
  • Ciclosporin 
  • Methotrexat 
  • Menthol und ätherische Öle 
  • Hyposensibilisierung 

Literatur: 18 

Vorankündigung:

Dr. Irion kündigt publizistische Neuauflage seines allergologischen Werkes für das Frühjahr 2016 an. Lesen Sie mehr

Profitieren Sie von den Kenntnissen und Erfahrungen von Dr. Irion:

Dr. Irion hat alleine in den letzten 10 Jahren ca. 45.000 Patienten als selbstständiger und angestellter Hautarzt behandelt
Autor eines der umfassendsten allergologischen Fachbücher
Buch bei Amazon
Betreiber der umfangreichsten allergologischen Web-Seite im Internet überhaupt:
alles-zur-allergologie.de