Alles zur Allergologie
Darstellung von ca. 7000 potentiellen Allergenen
Datenbank:

Suchbegriffe zu diesem Artikel: Auslser, pseudoallergische, Reaktionen

(28.7.2015)

Propylgallat 

Typ IV-Kontaktallergen, Auslöser von pseudoallergischen Reaktionen

Vorkommen und Beschreibung

Propylgallat ist eine Esterverbindung der Gallussäure, die als Bestandteil des Ligniins, in der Natur sehr weit verbreitet ist. Als Lebensmittelzusatzstoff (E 310) wird es als Antioxidationsmittel verwendet. Es ist .a. zugelassen für Kuchenmischungen, Knabbererzeugnisse aus Getreide, Trockensuppen und Würzmittel, Kaugummi. Es ist zudem für Aromen,  speziell ätherische Öle, zugelassen und wird darüber hinaus eingesetzt, um die Verpackungen fetthaltiger Lebensmittel zu imprägnieren.

Verwendung als kosmetischer Inhaltsstoff

Propyl gallate (INCI). Funktion: antioxidativ

Allergologie (Relevanz)

Sensibilisierungshäufigkeit gelegentlich, Sensibilisierungspotenz mittelstark

Kontaktallergische Reaktionen sind in mehreren Fällen beschrieben. Als Lebensmittelzusatzstoff kann es in seltenen Fällen pseudoallergischen Reaktionen auslösen.  Siehe auch unter "Antioxidanzien", "Gallussäure"

Literatur

https://www.verbrauchergesundheit.gv.at/lebensmittel/lebensmittelkontrolle/l_09720060405de00010528.pdf?4e90vw

http://www.zusatzstoffe-online.de/zusatzstoffe/103.e310_propylgallat.html

García-Melgares et al: Sensitization to gallates: review of 46 cases. Actas Dermosifiliogr 98, 688-693 (2007)!!!!

Hausen et al: The sensitizing capacity of the antioxidants propyl, octyl, and dodecyl gallate and some related gallic acid esters. Contact Dermatitis 26, 253-258 (1992)

Foti et al: Allergic contact dermatitis to propyl gallate and pentylene glycol in an emollient cream. Australas J Dermatol 51, 147-148 (2010) !!!

Yu et al: Lip and perioral dermatitis caused by propyl gallate. Dermatitis 21, 118-119 (2010)

Pandhi et al: Contact depigmentation induced by propyl gallate. Clin Exp Dermatol 36, 366-368 (2011)!!

Perez et al: Positive rates to propyl gallate on patch testing: a change in trend. Contact Dermatitis 58, 47-48 (2008)!!!

Noch weitere bei Pubmed

Vorankündigung:

Dr. Irion kündigt publizistische Neuauflage seines allergologischen Werkes für das Frühjahr 2016 an. Lesen Sie mehr

Profitieren Sie von den Kenntnissen und Erfahrungen von Dr. Irion:

Dr. Irion hat alleine in den letzten 10 Jahren ca. 45.000 Patienten als selbstständiger und angestellter Hautarzt behandelt
Autor eines der umfassendsten allergologischen Fachbücher
Buch bei Amazon
Betreiber der umfangreichsten allergologischen Web-Seite im Internet überhaupt:
alles-zur-allergologie.de