Alles zur Allergologie
Darstellung von ca. 7000 potentiellen Allergenen
Datenbank:

Suchbegriffe zu diesem Artikel: Glaskraut

(15.7.2015)

Glaskraut 

Inhalatives Typ I-Sofortypallergen, (potenzielles) Typ IV-Kotaktallergen

Vorkommen und Beschreibung

Aufrechtes Glaskraut, Parietaria officinalis, Fam.: Urticaceae 

20 -100 cm hohe, spärlich verzweigte, mehrjährige Pflanze mit glasartig glänzenden Blättern und unscheinbaren, knäuelig gehäuften Blüten. Insektenbestäubt. Blütezeit Juli bis Oktober. Hauptallergen: Par o1 (MG 14.000). 

Maurer-Glaskraut, Parietaria judaica, Fam.: Urticaceae 

5-30 cm hohe stark verzweigte, mehrjährige Pflanze mit unscheinbaren, knäuelig gehäuften Blüten. Insektenbestäubt. Blütezeit Mai bis Oktober. Hauptallergen Par j1 (MG 10 – 13.000).

Verwendung als kosmetischer Inhaltsstoff

Parietaria officinalis extract (INCI). Extrakt aus Blättern und Stengeln des Offiziellen Glaskrauts. Funktion: lindernd, geschmeidig machend

Allergologie (Relevanz)

In Deutschland sind die Glaskraut-Pollen nahezu ohne allergene Bedeutung. In den Mittelmeerländern, dem Hauptverbreitungsgebiet, ist eine gleichzeitige Sensibilisierung gegen Parietaria erecta und judaica so häufig, dass eine Differenzierung nicht vorgenommen werden kann. Die Parietaria-Pollen gehören hier zu den häufigsten Pollenallergenen, im südlichen Italien kann die Inzidenz 80 % bei Pollinotikern erreichen. Zwischen den Allergenen der beiden Glaskrautarten bestehen hohe Homologien. Auch die Blätter und Stengel besitzen eine gewisse allergene Potenz. Kreuzreaktionen mit den Pollen der Brennnessel (Urtica dioica) können auftreten. 

Allergologische Diagnostik 

Prick, i.c., RAST (Ph.), ggf. nasale Provokation (Al.) 

Literatur: 3

https://www.verbrauchergesundheit.gv.at/lebensmittel/lebensmittelkontrolle/l_09720060405de00010528.pdf?4e90vw

Noch Pubmed

Vorankündigung:

Dr. Irion kündigt publizistische Neuauflage seines allergologischen Werkes für das Frühjahr 2016 an. Lesen Sie mehr

Profitieren Sie von den Kenntnissen und Erfahrungen von Dr. Irion:

Dr. Irion hat alleine in den letzten 10 Jahren ca. 45.000 Patienten als selbstständiger und angestellter Hautarzt behandelt
Autor eines der umfassendsten allergologischen Fachbücher
Buch bei Amazon
Betreiber der umfangreichsten allergologischen Web-Seite im Internet überhaupt:
alles-zur-allergologie.de