Allergen N, N-Dimethyl-4-toluidin Allergie dimethyl 4 toluidin Allergologie
Alles zur Allergologie
Darstellung von ca. 7000 potentiellen Allergenen
Datenbank:

Suchbegriffe zu diesem Artikel: Dimethyl, 4, toluidin

N, N-Dimethyl-4-toluidin 

Typ IV-Kontaktallergen 

Vorkommen 

Die Substanz gehört in die Gruppe der Hilfsstoffe in der kunststoffverarbeitenden Industrie, insbesondere bei der Herstellung von Acrylharzen. 

Ferner kann die Substanz in der Zahntechnik eingesetzt werden: 

  • in Zahnprothesenmaterialien aus Kunststoff wie Gaumenplatten, provisorischen Kronen, Abdruckmassen sowie in Kunststoff-Füllungen 
  • in Klebern für Einlagefüllungen (Inlays) in den Zähnen aus Kunststoff oder Keramik 

Epikutantestung 

Block Hermal Methacrylate/Kunststoffe (Zahntechnik); Testkonzentration 2 % in Vaseline 

Literatur: 6 

Vorankündigung:

Dr. Irion kündigt publizistische Neuauflage seines allergologischen Werkes für das Frühjahr 2016 an. Lesen Sie mehr

Profitieren Sie von den Kenntnissen und Erfahrungen von Dr. Irion:

Dr. Irion hat alleine in den letzten 10 Jahren ca. 45.000 Patienten als selbstständiger und angestellter Hautarzt behandelt
Autor eines der umfassendsten allergologischen Fachbücher
Buch bei Amazon
Betreiber der umfangreichsten allergologischen Web-Seite im Internet überhaupt:
alles-zur-allergologie.de